Rotkohl und Karottensalat

Rotkohl und Karottensalat Rezept

Wer sagt, dass Salat essen langweilig ist? Heute bringen wir Ihnen einen etwas anderen Salat mit Zutaten, die sich perfekt kombinieren lassen, um ein außergewöhnliches Ergebnis zu erzielen.

Bereiten Sie diesen lustigen Karotten-Rotkohl-Salat Schritt für Schritt mit der EASYChef TOUCH 9000 Küchenmaschine zu.  

BewertungSchwierigkeitAnfänger

Dieses Rezept wird mit Rotkohl gemacht, aber wenn wir es bevorzugen, können wir normalen Kohl, Chinakohl oder Grünkohl verwenden.

Es kann auch eine gute Option sein, mehrere dieser Kohlsorten in einem Salat zu kombinieren.

In gleicher Weise kann der Apfelessig durch Weinessig oder sogar durch die gleiche Menge Zitronensaft ersetzt werden.

Rotkohlsalat
Ausbeuten4 Portionen
Vorbereitungszeit24-MinutenKochzeit6-MinutenGesamtzeit30-Minuten
 500 g Rotkohl
 200 g Karotte
 75 g Frühlingszwiebel
 1 Cremiger Naturjoghurt (125g)
 50 g Haselnüsse
 50 g Walnüsse
 50 g Rosinen
 45 ml Olivenöl
 45 ml Apfelessig
 20 g Senf
 Pfeffer
 Salz
EASYChef Zubehör
 Zubehör Klinge
 Zubehör Schneebesen
 Reibscheibe
Ausarbeitung
1

Wir montieren die Reibscheibe zusammen mit der Antriebswelle an unseren EASYChef-Roboter.

2

Wir bringen die Scheibe in Schneideposition, schließen den Deckel und öffnen das Füllloch.

3

Programmieren Sie den Roboter mit Geschwindigkeit 5.

4

Wir hacken den Kohl mit dem Stößelaufsatz durch die Füllöffnung.

5

Sobald der gesamte Kohl zerkleinert ist, stoppen wir den Roboter.

6

Öffnen Sie das Gerät und wechseln Sie die Scheibe in die Reibeposition. Schließen Sie den Deckel wieder.

7

Programmieren Sie den Roboter mit Geschwindigkeit 5.

8

Raspeln Sie die Karotten mit dem Schiebezubehör durch die Einfüllöffnung.

9

Sobald die Karotten gerieben sind, stoppen wir den Roboter.

10

Geben Sie den Kohl und die Karotten in eine Salatschüssel.

11

Tauschen Sie die Reibescheibe gegen das Messerzubehör aus.

12

Fügen Sie 75 g Frühlingszwiebeln, geschält und gehackt, 50 g Haselnüsse und 50 g Walnüsse hinzu.

13

Hacken Sie 15 Sekunden mit Geschwindigkeit 6.

14

Ersetzen Sie das Messerzubehör durch das Schneebesen-Zubehör.

15

Geben Sie den Joghurt, 50 g Rosinen, 45 ml Olivenöl, 45 ml Essig, 20 g Senf und Salz und Pfeffer dazu.

16

Schlagen Sie 15 Sekunden mit Geschwindigkeit 4.

17

Gießen Sie die Sauce über den Kohl und die Karotten.

18

Rühren Sie um, damit die Sauce gut eingebunden wird und der Krautsalat verzehrfertig ist.

Kategorie

UNSER ROTKOHL- UND KAROTTENSALAT IST FERTIG!

Kennen Sie den Küchenroboter EasyChefTOUCH9000?

https://kuken.es/producto/robot-de-cocina-multifuncion-easychef-touch-9000/

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien!

https://www.instagram.com/kuken_appliances/

Inhaltsstoffe

 500 g Rotkohl
 200 g Karotte
 75 g Frühlingszwiebel
 1 Cremiger Naturjoghurt (125g)
 50 g Haselnüsse
 50 g Walnüsse
 50 g Rosinen
 45 ml Olivenöl
 45 ml Apfelessig
 20 g Senf
 Pfeffer
 Salz
EASYChef Zubehör
 Zubehör Klinge
 Zubehör Schneebesen
 Reibscheibe

Wegbeschreibung

Ausarbeitung
1

Wir montieren die Reibscheibe zusammen mit der Antriebswelle an unseren EASYChef-Roboter.

2

Wir bringen die Scheibe in Schneideposition, schließen den Deckel und öffnen das Füllloch.

3

Programmieren Sie den Roboter mit Geschwindigkeit 5.

4

Wir hacken den Kohl mit dem Stößelaufsatz durch die Füllöffnung.

5

Sobald der gesamte Kohl zerkleinert ist, stoppen wir den Roboter.

6

Öffnen Sie das Gerät und wechseln Sie die Scheibe in die Reibeposition. Schließen Sie den Deckel wieder.

7

Programmieren Sie den Roboter mit Geschwindigkeit 5.

8

Raspeln Sie die Karotten mit dem Schiebezubehör durch die Einfüllöffnung.

9

Sobald die Karotten gerieben sind, stoppen wir den Roboter.

10

Geben Sie den Kohl und die Karotten in eine Salatschüssel.

11

Tauschen Sie die Reibescheibe gegen das Messerzubehör aus.

12

Fügen Sie 75 g Frühlingszwiebeln, geschält und gehackt, 50 g Haselnüsse und 50 g Walnüsse hinzu.

13

Hacken Sie 15 Sekunden mit Geschwindigkeit 6.

14

Ersetzen Sie das Messerzubehör durch das Schneebesen-Zubehör.

15

Geben Sie den Joghurt, 50 g Rosinen, 45 ml Olivenöl, 45 ml Essig, 20 g Senf und Salz und Pfeffer dazu.

16

Schlagen Sie 15 Sekunden mit Geschwindigkeit 4.

17

Gießen Sie die Sauce über den Kohl und die Karotten.

18

Rühren Sie um, damit die Sauce gut eingebunden wird und der Krautsalat verzehrfertig ist.

Rotkohl und Karottensalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website ist durch reCAPTCHA und das Google Datenschutzbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung anwenden.