Rote-Bete-Hummus

Rote-Bete-Hummus-Rezept 

Heute werden wir eine Variation des Kichererbsen-Hummus-Rezepts mit der Küchenmaschine EASYChefTOUCH9000 zubereiten, Rote-Bete-Hummus.

Ein traditionelles Rezept der arabischen Küche mit der besonderen Note, die die Rote Bete verleiht. Auch sehr einfach zu machen, genau wie der traditionelle Hummus und perfekt zum Teilen am Tisch mit Freunden und Familie, wenn jemand plötzlich nach Hause kommt, erinnern Sie sich an den Hummus, weil er in kürzester Zeit zubereitet ist.

Es ist auch eine Art des Verzehrs von Hülsenfrüchten und Gemüse, so wichtig für Jung und Alt, sehr nahrhaft, die uns mit Kohlenhydraten, Proteinen, Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen und gesunden Fetten versorgen werden.

BewertungSchwierigkeitAnfänger

Zu unserem Hummus können wir Brotsticks, Fladenbrot, Kartoffel- oder Mais-Chips, Gemüse-Rodités (Karotte, Sellerie, Gurke, Paprika, etc.) reichen.

Es kann auch als Füllung für Sandwiches und Fajitas, als Aufstrich auf Knäckebrot oder als
Garnierung für verschiedene Gerichte.

Hummus aus Kichererbsen und Roter Bete
Ausbeuten6 Portionen
Vorbereitungszeit17-MinutenKochzeit3-MinutenGesamtzeit20-Minuten
 600 g Gekochte Kichererbsen
 250 g Gekochte Rote Bete
 150 g Tahini
 2 Knoblauchzehen
 50 ml Limettensaft
 75 ml Sehr kaltes Wasser
 30 ml Olivenöl
 10 g Paprika süß oder scharf
 Salz
EASYChef Zubehör
 Zubehör Klinge
Ausarbeitung
1

Wir montieren das Messerzubehör an unseren EASYChef-Roboter.

2

Fügen Sie 600 g gekochte Kichererbsen und 250 g gekochte Rote Bete hinzu.

3

Blenden Sie 1,5 Minuten lang auf Stufe 10.

4

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

5

150 g Tahini, zwei Knoblauchzehen, 50 ml Limettensaft, 50 ml sehr kaltes Wasser, 20 g Paprika und Salz nach Geschmack hinzufügen.

6

Blenden Sie 30 Sekunden lang mit Stufe 8.

7

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

8

Schmecken Sie ab und passen Sie das Salz ggf. an.

9

Fügen Sie weitere 25 ml sehr kaltes Wasser hinzu.

10

Blenden Sie 1 Minute lang mit Stufe 8.

11

Wir prüfen, ob unser Humus die gewünschte Textur hat, wenn nicht, wiederholen wir den vorherigen Schritt.

12

Mindestens eine halbe Stunde lang zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

UNSER RÜBEN-HUMMUS IST FERTIG!

Kennen Sie den Küchenroboter EasyChefTOUCH9000?

https://kuken.es/producto/robot-de-cocina-multifuncion-easychef-touch-9000/

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien!

https://www.instagram.com/kuken_appliances/

Inhaltsstoffe

 600 g Gekochte Kichererbsen
 250 g Gekochte Rote Bete
 150 g Tahini
 2 Knoblauchzehen
 50 ml Limettensaft
 75 ml Sehr kaltes Wasser
 30 ml Olivenöl
 10 g Paprika süß oder scharf
 Salz
EASYChef Zubehör
 Zubehör Klinge

Wegbeschreibung

Ausarbeitung
1

Wir montieren das Messerzubehör an unseren EASYChef-Roboter.

2

Fügen Sie 600 g gekochte Kichererbsen und 250 g gekochte Rote Bete hinzu.

3

Blenden Sie 1,5 Minuten lang auf Stufe 10.

4

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

5

150 g Tahini, zwei Knoblauchzehen, 50 ml Limettensaft, 50 ml sehr kaltes Wasser, 20 g Paprika und Salz nach Geschmack hinzufügen.

6

Blenden Sie 30 Sekunden lang mit Stufe 8.

7

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

8

Schmecken Sie ab und passen Sie das Salz ggf. an.

9

Fügen Sie weitere 25 ml sehr kaltes Wasser hinzu.

10

Blenden Sie 1 Minute lang mit Stufe 8.

11

Wir prüfen, ob unser Humus die gewünschte Textur hat, wenn nicht, wiederholen wir den vorherigen Schritt.

12

Mindestens eine halbe Stunde lang zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Rote-Bete-Hummus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website ist durch reCAPTCHA und das Google Datenschutzbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung anwenden.