Pastete aus Käse und Piquillo-Pfeffer

Rezept für Käse und Piquillo-Paprika-Pastete 

Haben Sie Lust, eine andere Vorspeise für das Wochenende oder für eine besondere Feier vorzubereiten? Wir bringen Ihnen ein Rezept für Pate de queso y pimientos del piquillo, das mit der Küchenmaschine EASYChef TOUCH 9000 ganz einfach zuzubereiten ist. 

Diese Pastete eignet sich aber nicht nur für Vorspeisen, sondern auch als Füllung für Sandwiches und Fajitas, als Aufstrich auf knusprigem Brot oder als Beilage für verschiedene Gerichte. 

BewertungSchwierigkeitAnfänger

Bei der Zubereitung unseres Rezepts müssen wir die Zeit für das Einweichen der Zwiebel, des Limettensafts und des Salzes berücksichtigen, die mindestens 15 Minuten betragen muss.

Um unsere Pastete zu präsentieren, können wir sie mit ein wenig Paprika oder frisch gemahlenem Pfeffer und einem Spritzer nativem Olivenöl extra obenauf dekorieren.

Zu unserer Pastete können wir Brötchen, Fladenbrot, Kartoffel- oder Mais-Chips, Gemüse-Roddités (Karotte, Sellerie, Gurke, Paprika, etc.) verwenden.

Streichkäse und Piquillo-Paprika
Ausbeuten4 Portionen
Vorbereitungszeit15-MinutenKochzeit2-MinutenGesamtzeit17-Minuten
 200 g Frischkäse
 100 g Piquillo-Paprika
 50 g Frühlingszwiebel
 30 ml Limettensaft
 5 ml Perrins-Soße
 1 Zweig Petersilie
 Pimenta
 Salz
EASYChef Zubehör
 Zubehör Klinge
 Zubehör Schneebesen
 Spatel
Ausarbeitung
1

Wir montieren das Messerzubehör an unseren EASYChef-Roboter.

2

Fügen Sie 50 g gehackte Frühlingszwiebeln hinzu.

3

Hacken Sie 20 Sekunden mit Geschwindigkeit 5.

4

Geben Sie die Zwiebel in eine Schüssel, fügen Sie 30 ml Limettensaft und eine Prise Salz hinzu. Gut umrühren und 15 Minuten marinieren lassen.

5

Geben Sie 100 g Piquillo-Paprika und einen Zweig Petersilie in den Mixer.

6

Blenden Sie 20 Sekunden lang mit Stufe 5.

7

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

8

Blenden Sie 5 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 5.

9

Ersetzen Sie das Messerzubehör durch das Schneebesen-Zubehör.

10

Die nur mit der Hälfte des Saftes marinierte Zwiebel, 5 ml Perrins-Sauce, 200 g Streichkäse und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

11

Blenden Sie 20 Sekunden lang mit Stufe 5.

12

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

13

Blenden Sie 1 Minute lang mit Stufe 5.

UNSERE KÄSE- UND PIQUILLO-PAPRIKA-PASTETE IST FERTIG!

Kennen Sie den Küchenroboter EasyChefTOUCH9000?

https://kuken.es/producto/robot-de-cocina-multifuncion-easychef-touch-9000/

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien!

https://www.instagram.com/kuken_appliances/

Inhaltsstoffe

 200 g Frischkäse
 100 g Piquillo-Paprika
 50 g Frühlingszwiebel
 30 ml Limettensaft
 5 ml Perrins-Soße
 1 Zweig Petersilie
 Pimenta
 Salz
EASYChef Zubehör
 Zubehör Klinge
 Zubehör Schneebesen
 Spatel

Wegbeschreibung

Ausarbeitung
1

Wir montieren das Messerzubehör an unseren EASYChef-Roboter.

2

Fügen Sie 50 g gehackte Frühlingszwiebeln hinzu.

3

Hacken Sie 20 Sekunden mit Geschwindigkeit 5.

4

Geben Sie die Zwiebel in eine Schüssel, fügen Sie 30 ml Limettensaft und eine Prise Salz hinzu. Gut umrühren und 15 Minuten marinieren lassen.

5

Geben Sie 100 g Piquillo-Paprika und einen Zweig Petersilie in den Mixer.

6

Blenden Sie 20 Sekunden lang mit Stufe 5.

7

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

8

Blenden Sie 5 Sekunden lang mit Geschwindigkeit 5.

9

Ersetzen Sie das Messerzubehör durch das Schneebesen-Zubehör.

10

Die nur mit der Hälfte des Saftes marinierte Zwiebel, 5 ml Perrins-Sauce, 200 g Streichkäse und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

11

Blenden Sie 20 Sekunden lang mit Stufe 5.

12

Nehmen Sie den Deckel ab und schieben Sie mit Hilfe des Spatels die Reste, die eventuell an der Wand des Glases geblieben sind, nach unten.

13

Blenden Sie 1 Minute lang mit Stufe 5.

Pastete aus Käse und Piquillo-Pfeffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website ist durch reCAPTCHA und das Google Datenschutzbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung anwenden.